Wahrig Wissenschaftslexikon korrosiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

korrosiv

kor|ro|siv  〈Adj.〉 Korrosion hervorrufend, zernagend, zerfressend, die Oberfläche chemisch angreifend, Gewebe zerstörend [→ Korrosion→ korrodieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bo|so|nen  〈Pl.; Phys.; Sammelbez. für〉 Teilchen mit ganzzahligem Spin, z. B. die Elementarteilchen Photonen, Mesonen, aber auch alle Atomkerne mit gerader Nukleonenzahl [nach dem ind. Physiker S. N. Bose, ... mehr

Film|sze|ne  〈f. 19〉 Szene in einem Film

Wir|tel  〈m. 5〉 1 〈Bot.〉 Verbindung mehrerer Blätter mit demselben Stängelknoten; Sy Quirl ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige