Wahrig Wissenschaftslexikon korrosiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

korrosiv

kor|ro|siv  〈Adj.〉 Korrosion hervorrufend, zernagend, zerfressend, die Oberfläche chemisch angreifend, Gewebe zerstörend [→ Korrosion→ korrodieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Forst|ein|rich|tung  〈f. 20〉 in 10– od. 20–jährigem Abstand erfolgende Zustandserhebung eines Forstbetriebes

ade|no|ma|tös  〈Adj.; Med.〉 in der Art eines Adenoms

Fluss|aal  〈m. 1〉 in einem Fluss lebender Aal

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige