Wahrig Wissenschaftslexikon Kosmetik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kosmetik

Kos|me|tik  〈f. 20; unz.〉 1 Schönheitspflege 2 〈fig.〉 Maßnahmen, die Mängel nur vertuschen, nicht beheben ● sie geht regelmäßig zur ~; eine Zeitschrift für Mode und ~; ~ der Arbeitslosenzahlen 〈fig.〉 [<frz. cosmétique <grch. kosmetikos ”zum Schmücken gehörig“; zu kosmein ”anordnen, schmücken“; → Kosmos]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Qual|le  〈f. 19〉 gallertartiges, schirmförmiges Nesseltier, meist mit langen Tentakeln, das im Meer schwimmt, häufig von der Strömung getrieben: Medusa; Sy Meduse ( ... mehr

po|ly|syn|de|tisch  〈Adj.; Sprachw.〉 in der Art eines Polysyndetons, durch Bindewörter verbunden; Ggs asyndetisch ... mehr

Ju|gu|lum  〈n.; –s, –gu|la; Anat.〉 = Drosselgrube [<lat. iugulum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige