Wahrig Wissenschaftslexikon Kotyledone - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kotyledone

Ko|ty|le|do|ne  〈f. 19; Biol.〉 1 Keimblatt 2 Lappen der Plazenta [zu grch. kotyle ”Höhlung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lamb|da|naht  〈f. 7u; Anat.〉 die dem grch. Buchstaben Lambda ähnliche Naht zw. den Scheitelbeinen u. dem Hinterhauptsbein des menschl. Schädels: Sutura lambdoidea

Mo|le|ku|lar|ge|wicht  〈n. 11; veraltet〉 = Molekülmasse

Key|boar|der  〈[kib:–] m. 3; Mus.〉 Musiker, der das Keyboard spielt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige