Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kotyledone

Ko|ty|le|do|ne  〈f. 19; Biol.〉 1 Keimblatt 2 Lappen der Plazenta [zu grch. kotyle ”Höhlung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ader|lass  〈m. 1u〉 1 〈Med.〉 Öffnung einer Blutader (Vene) zur Abnahme von Blut; Sy Phlebotomie ... mehr

ana|log  I 〈Adj.〉 1 entsprechend, ähnlich, sinngemäß (anwendbar) 2 〈Phys.〉 durch die gleichen mathemat. Beziehungen darstellbar ... mehr

Bas|tard  〈m. 1〉 1 〈Biol.〉 Tier od. Pflanze, das od. die durch Kreuzung unterschiedlicher Arten, Gattungen, Rassen entstanden ist; →a. Hybride ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige