Wahrig Wissenschaftslexikon Koxalgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Koxalgie

Kox|al|gie  auch:  Ko|xal|gie  〈f. 19; Med.〉 Hüftschmerz [<lat. coxa ”Hüfte“ + grch. algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schma|rot|zer  〈m. 3〉 Sy Parasit (1) 1 〈Biol.〉 Pflanze od. Tier, die bzw. das sich in od. auf einem anderen Lebewesen aufhält u. sich von ihm ernährt ... mehr

♦ Nu|cle|o|som  〈n. 11; Biochem.〉 = Nukleosom

♦ Die Buchstabenfolge nu|cl… kann in Fremdwörtern auch nuc|l… getrennt werden.

hart  〈Adj.; här|ter, am här|tes|ten〉 1 fest, nicht weich 2 Fremdkörper nicht eindringen lassend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige