Wahrig Wissenschaftslexikon Kräuselkrankheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kräuselkrankheit

Kr|sel|krank|heit  〈f. 20; Bot.〉 Krankheitserscheinungen an Pflanzen, die sich anfangs durch Kräuseln u. später durch Vergilben u. Vertrocknen der Blätter äußern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kas|se  〈f. 19〉 1 Behältnis für das Aufbewahren von Geld, Geldkasten 2 Ladenkasse ... mehr

Dif|fe|ren|zi|al  〈n. 11〉 oV 〈fachsprachl.〉 Differential 1 〈Math.〉 sehr kleine Größe in der Differenzialrechnung ... mehr

♦ kon|stru|ie|ren  〈V. t.; hat〉 1 entwerfen, berechnen, bauen, zusammensetzen (Maschine) 2 〈Gramm.〉 nach den Regeln der Syntax zusammenfügen (Satz) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige