Wahrig Wissenschaftslexikon kraftlos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kraftlos

kraft|los  〈Adj.〉 1 ohne Kraft, schwach 2 〈Rechtsw.〉 ungültig ● der Kranke ist ~; ~ die Arme sinken lassen; mit ~er Stimme sprechen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

In|for|ma|tik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Informationsverarbeitung, die sich bes. mit den Grundlagen u. der Verwendung elektron. Datenverarbeitungsanlagen befasst

Ku|gel|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer in Dtschld. in den Alpen vorkommenden Gattung der Kugelblumengewächse (Globulariaceae): Globularia ● Gemeine ~: G. elongata; ... mehr

Ve|si|ca  〈[ve–] f.; –, –si|cae [–ts:]; Anat.〉 Blase, (bes.) Harnblase [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige