Wahrig Wissenschaftslexikon Kraftmaschine - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kraftmaschine

Kraft|ma|schi|ne  〈f. 19; Tech.〉 1 Maschine, die in der Natur vorkommende Energie in menschliche u./od. tierische Arbeitskraft ersetzende mechanische Energie umwandelt; Ggs Arbeitsmaschine 2 Trainingsgerät, das dem gezielten Aufbau der Muskulatur dient

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Un|ter|grup|pe  〈f. 19〉 1 Gruppe innerhalb einer größeren 2 〈Math.〉 Teilmenge aus einer Gruppe ... mehr

weichklop|fen  auch:  weich klop|fen  〈V. t.; hat〉 I 〈Getrennt– u. Zusammenschreibung〉 ein Schnitzel ~ klopfen, dass es weich wird ... mehr

x  1 〈Math.; in algebraischen Gleichungen Zeichen für〉 unbekannte Größe 2 〈umg.〉 unendlich viele ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige