Wahrig Wissenschaftslexikon Kraftübertragung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kraftübertragung

Kraft|über|tra|gung  〈f. 20〉 1 〈Kfz〉 Vorrichtung in Kraftfahrzeugen, die das im Motor erzeugte Drehmoment auf die Achsen überträgt 2 die Übertragung dieses Drehmoments 3 〈i. w. S.〉 Übertragung von Energie über größere od. kleinere Entfernungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

agi|ta|to  〈[adı–] Mus.〉 sehr bewegt, erregt (zu spielen) [ital.]

Pin|se|lei  〈f. 18; abwertend〉 I 〈unz.〉 anhaltendes, lästiges Pinseln II 〈zählb.〉 schlechte Malerei, schlechtes Gemälde ... mehr

Mo|no|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 monophages Tier

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige