Wahrig Wissenschaftslexikon Kraftübertragung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kraftübertragung

Kraft|über|tra|gung  〈f. 20〉 1 〈Kfz〉 Vorrichtung in Kraftfahrzeugen, die das im Motor erzeugte Drehmoment auf die Achsen überträgt 2 die Übertragung dieses Drehmoments 3 〈i. w. S.〉 Übertragung von Energie über größere od. kleinere Entfernungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

co|mo|do  〈Mus.〉 ruhig, gemäßigt (zu spielen); oV commodo ... mehr

Lep|to|spi|re  auch:  Lep|tos|pi|re  〈f. 19; Med.〉 Schraubenbakterium ... mehr

fi|gu|rie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 1 erscheinen, auftreten, eine Rolle spielen, darstellen 2 〈Theat.〉 ohne Sprechrolle auftreten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige