Wahrig Wissenschaftslexikon Krake - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krake

Kra|ke  〈f. 19 od. m. 17〉 1 〈Zool.〉 Kopffüßer mit gedrungenem, sackförmigem Körper, dessen acht Fangarme mit Saugnäpfen besetzt sind: Polyp, Pulp, Octopus vulgans 2 〈Myth.〉 Meerungeheuer [<norw. krakje]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

pa|ra|phra|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 mit einer Paraphrase erklären 2 〈Mus.〉 ausschmücken, verzieren, umspielen ... mehr

Klick|zahl  〈f. 20; IT〉 Zahl, die angibt, wie häufig eine Webseite von Nutzern angeklickt u. aufgerufen wurde ● ein Blog mit einer hoher ~

Ge|wächs  〈[–ks] n. 11〉 1 Pflanze, pflanzl. Erzeugnis 2 〈Med.〉 Auswuchs, Geschwulst, Wucherung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige