Wahrig Wissenschaftslexikon Krampus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krampus

Kram|pus  〈m.; –, Kram|pi; Med.〉 Muskelkrampf [<mlat. crampa <ahd. kramph(o); → Krampf]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Roh|ling  〈m. 1〉 1 roher Mensch 2 〈Tech.〉 unpoliertes Guss(eisen)stück ... mehr

Mehr|pha|sen|strom  〈m. 1u; unz.; El.〉 Wechselstrom mit mehreren, zeitlich gegeneinander verschobenen Phasen

er|dol|chen  〈V. t.; hat〉 mit dem Dolch erstechen, töten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige