Wahrig Wissenschaftslexikon Krebs2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krebs2

Krebs 2  〈m. 1〉 1 〈Med.〉 wuchernde, bösartige Geschwulstbildung des menschlichen u. tierischen Gewebes; Sy CancerSy Karzinom; →a. Krebsgeschwulst 2 〈Bot.〉 zahlreiche Fälle patholog. Gewebewucherungen, die meist parasitäre Ursachen haben ● ~ auslösend = krebsauslösend; ~ erregend = krebserregend [Lehnübersetzung aus lat. cancer ”Krebs“; → Schanker]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Erd|öl|kon|zern  〈m. 1〉 Konzern, der in der erdölverarbeitenden Industrie tätig ist

Rup|tur  〈f. 20; Med.〉 das Zerreißen von Gefäßen, Sehnen, Muskeln od. inneren Organen (Herz~, Muskel~) [<lat. ruptura ... mehr

♦ Te|tra|chord  〈[–krd] m. 1 od. n. 11; Mus.〉 Hälfte einer Oktave [<grch. tessares, tettares ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige