Wahrig Wissenschaftslexikon Krebsschere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krebsschere

Krebs|sche|re  〈f. 19; Bot.〉 bis auf die Spitzen der Blätter untergetaucht lebende, zu den Froschbissgewächsen gehörende Pflanze stehender od. langsam fließender Gewässer: Stratiotes aloides

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ent|op|tisch  auch:  en|top|tisch  〈Adj.; Med.〉 im Innern des Auges gelegen ... mehr

Al|bu|min  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 1 〈i. e. S.〉 bekanntester Eiweißstoff, Hühnereiweiß 2 〈i. w. S.〉 in Wasser lösliches, schwefelreiches Eiweiß, in Eiern, Milch, Blutserum ... mehr

♦ Elek|tro|fi|sche|rei  〈f. 18; unz.〉 Fischfang mit starken elektr. Strömen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige