Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kreischen

krei|schen  〈V. i.; hat〉 1 schrill, misstönend schreien (Vogel, bes. Papagei, Häher) 2 quietschen (Räder) 3 wütend, mit sich überschlagender Stimme schreien od. schimpfen (Person) [<mhd. krischen; zu mhd. krizen; → kreißen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

See|ad|ler  〈m. 3; Zool.〉 großer, weißschwänziger Raubvogel, der sich von größeren Vögeln u. mittelgroßen Säugetieren ernährt: Haliaetus albicilla

Ide|en|leh|re  〈f. 19; Philos.〉 Lehre des Idealismus

Stop|pel|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Ständerpilz mit stacheligem Hut: Hydnum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige