Wahrig Wissenschaftslexikon Kreisel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kreisel

Krei|sel  〈m. 5〉 1 beliebiger starrer, in einem Punkt festgehaltener, rotierender Körper 2 〈i. e. S.〉 gleichmäßig um eine Achse gebauter u. um diese drehbarer Körper (als technische Vorrichtung od. als Spielzeug) 3 〈umg.〉 Kreisverkehr [<mhd. kriusel; Verkleinerungsform zu krus ”Krug, Topf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Wissenschaftslexikon

Mer|lan  〈m. 1; Zool.〉 Schellfisch der europ. Küstengewässer: Gadus merlangus; Sy Wittling ... mehr

Sau|ger  〈m. 3〉 1 mit feinem Loch versehenes Gummihütchen auf der Milchflasche, an dem das Kind saugt 2 = Schnuller ... mehr

G8  I 〈Pl.; Wirtsch.; Abk. für〉 Gruppe der Acht, Vereinigung der acht wirtschaftlich führenden Staaten der Welt ● ein Treffen der G8–Staaten/G–8–Staaten II 〈n.; –; unz.; Schulw.; kurz für〉 achtjähriges Gymnasium, auf acht anstelle von ursprünglich neun Jahren verkürzte gymnasiale Schulzeit, mit Abschluss der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) nach der Klasse 12 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige