Wahrig Wissenschaftslexikon kreißen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kreißen

krei|ßen  〈V. i.; hat; Med.〉 in Geburtswehen liegen [<mhd. krizen ”schreien, stöhnen“ <germ. *kritan; zu idg. *ger– ”schreien“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

flau|tan|do  〈Mus.; Vortragsbez. für Streicher〉 = flautato

Flug|schrift  〈f. 20〉 Broschüre, oft politischen Streit– od. Parteischrift, zur öffentlichen Meinungsbildung mit möglichst großer Verbreitung; Sy Flugblatt ( ... mehr

In|duk|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Philos.〉 Schlussfolgerung vom Besonderen, vom Einzelfall, auf das Allgemeine; Sy Epagoge; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige