Wahrig Wissenschaftslexikon Kreosot - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kreosot

Kre|o|sot  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 1 durch alkalische Extraktion des Holzteers gewonnenes Gemisch von Phenolen 2 ölartige, gelbliche, antiseptische u. antiparasitäre Flüssigkeit [<grch. kreas ”Fleisch“ + sozein ”retten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

lim  〈Math.; Abk. für lat.〉 Limes

Lehr|ge|bäu|de  〈n. 13; fig.〉 systematisch dargestellter Wissensstoff eines Fachgebietes, (philosoph. od. wissenschaftl.) Lehre

Lumb  〈m. 1; Zool.〉 Fisch aus der Ordnung der Dorschartigen: Brosmius brosme

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige