Wahrig Wissenschaftslexikon kreuzen1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kreuzen1

kreu|zen 1  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 über(s) Kreuz legen, kreuzförmig legen 2 durchschneiden, überqueren (Straße, Weg) 3 zwei Elternteile unterschiedlicher Rasse, Art od. Gattung vereinigen u. Nachkommen hervorbringen lassen; Sy hybridisieren ● die Arme ~; die Degen, Klingen ~ gegeneinander fechten; er hat meinen Weg mehrmals gekreuzt 〈fig.〉 er ist mir im Leben mehrmals begegnet; mit gekreuzten Armen dastehen; mit gekreuzten Beinen sitzen II 〈V. refl.〉 1 etwa im rechten Winkel aneinander vorbeifahren (Züge) 2 sich durchschneiden, sich überschneiden (Linien, Bahnlinien, Straßen) ● unsere Ansichten, Meinungen ~ sich sind verschieden, entgegengesetzt; unsere Briefe haben sich gekreuzt wir haben einander zur gleichen Zeit geschrieben u. den Brief des andern zur gleichen Zeit erhalten; die beiden Wege ~ sich hier [<ahd. kruzon; → Kreuz]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

In|ter|fe|ron  〈n. 11; Biochem.; Med.〉 von Körperzellen gebildetes Protein, das bei Infektionen als Abwehrsubstanz dient

Giersch  〈m. 1; unz.; Bot.〉 in Hecken, Gebüschen, Gras– u. Baumgärten häufiges Unkraut mit freizähligen Blättern u. weißen od. rötlichen Blütendolden, Blätter liefern ein spinatähnliches Gemüse: Aegopodium podagraria; Sy Geißfuß ( ... mehr

strah|len|för|mig  〈Adj.〉 in Form von Strahlen, wie Strahlen von einem Mittelpunkt ausgehend ● ~ angelegte Wege

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige