Wahrig Wissenschaftslexikon kreuzen1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kreuzen1

kreu|zen 1  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 über(s) Kreuz legen, kreuzförmig legen 2 durchschneiden, überqueren (Straße, Weg) 3 zwei Elternteile unterschiedlicher Rasse, Art od. Gattung vereinigen u. Nachkommen hervorbringen lassen; Sy hybridisieren ● die Arme ~; die Degen, Klingen ~ gegeneinander fechten; er hat meinen Weg mehrmals gekreuzt 〈fig.〉 er ist mir im Leben mehrmals begegnet; mit gekreuzten Armen dastehen; mit gekreuzten Beinen sitzen II 〈V. refl.〉 1 etwa im rechten Winkel aneinander vorbeifahren (Züge) 2 sich durchschneiden, sich überschneiden (Linien, Bahnlinien, Straßen) ● unsere Ansichten, Meinungen ~ sich sind verschieden, entgegengesetzt; unsere Briefe haben sich gekreuzt wir haben einander zur gleichen Zeit geschrieben u. den Brief des andern zur gleichen Zeit erhalten; die beiden Wege ~ sich hier [<ahd. kruzon; → Kreuz]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

His|pa|nis|tik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von der spanischen Sprache u. Literatur

Kram|pus  〈m.; –, Kram|pi; Med.〉 Muskelkrampf [<mlat. crampa ... mehr

zugrei|fen  〈V. i. 158; hat〉 1 greifen u. nehmen, packen, anfassen 2 rasch entschlossen helfen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige