Wahrig Wissenschaftslexikon Kreuzschnabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kreuzschnabel

Kreuz|schna|bel  〈m. 5u; Zool.〉 Finkenvogel, dessen Schnabelhälften kreuzweise übereinandergewachsen sind; Sy Krummschnabel ● Fichten~: Loxia curvirostra; Kiefern~: L. pytyopsittacus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|er|ho|ben  auch:  hoch er|ho|ben  〈Adj.〉 nach oben gerichtet, hochgehoben ... mehr

Me|di|en|star  〈m. 6〉 jmd., der in den Medien als Star gefeiert wird ● sie ist ein ~ wider Willen

gen|ma|ni|pu|liert  〈Adj.〉 mithilfe der Genmanipulation verändert; Sy genverändert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige