Wahrig Wissenschaftslexikon kristallen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kristallen

kris|tal|len  〈Adj.〉 1 aus Kristall bestehend 2 wie Kristall, kristallklar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ro|chen  〈[rxn] m. 4; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Knorpelfische mit abgeplattetem Körper u. stark verbreiterten Brustflossen, die seitlich gestreckt werden: Batoidei [<mnddt. roche, ruche; ... mehr

Schrau|ben|zie|ge  〈f. 19; Zool.〉 Wildziege der Bergländer Afghanistans u. des westl. Himalajagebietes mit schraubenförmig gewundenen Hörnern, größte Art der Ziegen: Capra falconeri

En|do|phyt  〈m. 16; Biol.〉 in anderen Pflanzen od. Tieren schmarotzende Pflanze [<grch. endon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige