Wahrig Wissenschaftslexikon Kristallisation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kristallisation

Kris|tal|li|sa|ti|on  〈f. 20〉 das Kristallisieren, Kristallbildung; Sy Kristallisierung ● fraktionierte ~ 〈Chem.〉 gleichzeitige Abscheidung u. Trennung verschiedener Stoffe aus einer Lösung durch stufenweise Abkühlung des Lösungsmittels

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sub|trak|ti|on  〈f. 20; Math.〉 das Abziehen, Subtrahieren (eine der vier Grundrechenarten) [zu lat. subtrahere ... mehr

Pup|pen|räu|ber  〈m. 3; Zool.〉 Laufkäfer, der häufig auf die Bäume steigt u. die Larven u. Puppen von Insekten erbeutet: Calosoma

Angst|stö|rung  〈f. 20; Psych.〉 psych. Störung, die sich durch häufiges Auftreten von unbegründeten Angstzuständen äußert, Angstpsychose ● an einer ~ leiden; →a. GAD ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige