Wahrig Wissenschaftslexikon Kristallisation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kristallisation

Kris|tal|li|sa|ti|on  〈f. 20〉 das Kristallisieren, Kristallbildung; Sy Kristallisierung ● fraktionierte ~ 〈Chem.〉 gleichzeitige Abscheidung u. Trennung verschiedener Stoffe aus einer Lösung durch stufenweise Abkühlung des Lösungsmittels

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|fo|to|ef|fekt  〈m. 1; Phys.〉 Umwandlung eines Atomkerns, insbes. Herausschlagen eines Nukleons aus dem Kern beim Auftreffen eines energiereichen Gammaquants

El|fen|bein|nüs|se  〈Pl.〉 Samen der Steinnusspalme (Phytelephas), Rohstoff für die Knopffabrikation; Sy vegetabilisches Elfenbein ... mehr

Ame|lie  〈f. 19; Med.〉 angeborenes Fehlen von Gliedmaßen [<grch. a ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige