Wahrig Wissenschaftslexikon kritisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kritisch

kri|tisch  〈a. [kri–] Adj.〉 1 gewissenhaft prüfend, streng urteilend 2 bedrohlich, gefährlich 3 entscheidend, eine Wende ankündigend ● das ~e Alter die Entwicklungsjahre; die Wechseljahre; ~er Apparat Anmerkungen (zu einem Literaturwerk) mit wissenschaftl. Genauigkeit; ~er Augenblick; ~e Ausgabe nach den Methoden der Textkritik bearbeitete, authentische Ausgabe (eines Literaturwerkes); ~e Bemerkungen äußern, machen; ~e Masse 〈Phys.〉 zum Ablauf einer Kettenreaktion notwendige Masse an spaltbarem Material; eine ~e Phase erreichen, überwinden; ~er Punkt 〈Skispringen〉 P., bis zu dem ein Skispringer ohne bes. Gefährdung springen kann; das ist der ~e Punkt!; ~er Reaktor 〈Kernphys.〉 Reaktor, in dem eine gesteuerte Kettenreaktion ablaufen kann, da ebenso viele Neutronen entstehen wie verlorengehen; in eine ~e Situation geraten; die Krankheit tritt in ihr ~es Stadium ein; ~e Temperatur die für jeden Stoff unterschiedliche Temperatur, oberhalb deren sich ein Gas auch bei beliebig hohem Druck nicht mehr verflüssigen lässt; ~er Zustand Z. eines Systems zweier Phasen, in dem diese sich im Gleichgewicht befinden ● etwas od. jmdn. ~ betrachten, beäugen; einer Sache od. jmdm. ~ gegenüberstehen; sein: er ist sehr ~ er übt stets strenge Kritik [<lat. criticus <grch. kritikos ”zur entscheidenden Beurteilung gehörig, entscheidend“; zu grch. krinein ”scheiden, trennen, entscheiden, urteilen“;
Verwandt mit: Krise]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Darm|ver|schluss  〈m. 1u; Med.〉 Verschluss eines Darmstücks, z. B. durch Darmverschlingung; Sy Ileus ... mehr

Tech|no|kra|tie  〈f. 19; unz.; abwertend〉 1 Strömung, die die Vorherrschaft der Technik über das politische u. wirtschaftl. Leben u. ihre größtmögliche Ausnutzung für den Wohlstand der Menschheit fordert 2 Herrschaft der Technik ... mehr

b  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbez., das um einen halben Ton erniedrigte h II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 b–Moll (Tonartbezeichnung) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige