Wahrig Wissenschaftslexikon Krupp - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krupp

Krupp  〈m.; –s; unz.; Med.〉 Verstopfung der Atemwege im Bereich des Kehlkopfs (bei Kindern u. Kleinkindern); →a. Pseudokrupp [<engl. croup ”Krupp“;
Verwandt mit: Kropf]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Marsch|tem|po  〈n.; –s; unz.; Mus.〉 flottes, gleichmäßiges Tempo eines Marsches

Sil|ber|fa|san  〈m. 1 od. m. 23; Zool.〉 im männl. Geschlecht prächtig schwarzweiß gefärbter Hühnervogel aus Hinterindien u. Südchina: Lophura nycthemera

Epi|ge|ne|tik  〈f.; –; unz.; Biol.〉 Forschungsgebiet der Molekularbiologie, das den Einfluss der Umwelt auf die Funktion u. Wirkung der Gene ohne Veränderung der DNA untersucht; Sy Epigenese ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige