Wahrig Wissenschaftslexikon Krustazee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Krustazee

Krus|ta|zee  〈[–tse] f. 19; Zool.〉 = Krebs1 (1) [zu lat. crusta ”Rinde,Kruste“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|ur|teil  〈n. 11; Rechtsw.〉 Urteil eines Gerichts ● eine Entscheidung per ~ erwirken; das endgültige ~ abwarten

Nichts  〈n.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Fehlen alles Seienden, Leere 2 〈allg.〉 Geringfügigkeit, Kleinigkeit ... mehr

Ka|me|ra|au|ge  〈n. 28; Zool.〉 dem Prinzip der Lochkamera entsprechendes Lichtsinnesorgan verschiedener Tiergruppen, wie z. B. der Tintenschnecken

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige