Wahrig Wissenschaftslexikon Kryal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryal

Kry|al  〈n. 11; unz.; Ökol.〉 Lebensraum im Bereich von Schmelzwasservorkommen (z. B. an einem Gletscher), der gekennzeichnet ist durch eine gleichbleibende Temperatur u. ein beschränktes Nährstoffvorkommen [→ kry|o…, Kryo…]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kraft|fahr|zeug  〈n. 11; Abk.: Kfz〉 mit eigener Maschinenkraft bewegtes, nicht an Schienen gebundenes Landfahrzeug

re|ak|ti|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat〉 1 wieder in Tätigkeit setzen 2 wieder (chemisch) wirksam machen ... mehr

Sol|vens  〈[–vns] n.; –, –ven|zi|en od. –ven|tia〉 1 schleimlösendes Mittel 2 〈Chem.〉 = Lösungsmittel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige