Wahrig Wissenschaftslexikon Kryal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryal

Kry|al  〈n. 11; unz.; Ökol.〉 Lebensraum im Bereich von Schmelzwasservorkommen (z. B. an einem Gletscher), der gekennzeichnet ist durch eine gleichbleibende Temperatur u. ein beschränktes Nährstoffvorkommen [→ kry|o…, Kryo…]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|gas|tro|gramm  auch:  Elek|tro|gast|ro|gramm  〈n. 11; Med.; Abk.: EGG〉 Ableitung u. Aufzeichnung der Aktionsströme des Magens ... mehr

End|ur|teil  〈n. 11; Rechtsw.〉 endgültiges, letztes Urteil, Urteil der letzten Instanz, Urteil, gegen das es keine Berufung gibt

Schol|le  〈f. 19〉 I 〈zählb.〉 1 großer, flacher Erdklumpen (Erd~) 2 Bruchstück der Eisdecke (auf Flüssen, Seen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige