Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryotherapie

Kryo|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Einsatz von Kälte in der Kryochirurgie, wobei krankhaftes Gewebe durch Erfrieren zerstört wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|der|gans  〈f. 7u; Zool.〉 = Eiderente

Me|di|ka|ti|on  〈f. 20〉 Anwendung eines Medikaments [zu lat. medicari ... mehr

Tri|to|nus  〈m.; –; unz.; Mus.〉 aus drei ganzen Tönen bestehendes Intervall, übermäßige Quarte [lat., ”Dreiklang“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige