Wahrig Wissenschaftslexikon Kryptografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryptografie

Kryp|to|gra|fie  〈f. 19〉 oV Kryptographie 1 Geheimschrift, die durch abweichenden Gebrauch der Buchstaben entsteht 2 〈Psych.〉 absichtslos bei einer Beschäftigung (Telefonieren, Unterhaltung) entstandene Kritzelei od. Musterzeichnung, die als Äußerung des Unbewussten deutbar sein soll 3 〈IT〉 = Kryptologie [<grch. kryptos ”verborgen, geheim“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wei|de|rich  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Weiderichgewächse (Lythraceae) mit krautigem Wuchs u. roten Blüten

Maul|wurfs|gril|le  〈f. 19; Zool.〉 unterirdisch lebende Grille, deren Vorderbeine zu Grabfüßen umgewandelt sind: Gryllotalpa vulgaris; Sy Erdkrebs ( ... mehr

Se|kre|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 das Absondern, Absonderung, besonders von Sekret durch Drüsen 2 〈Min.〉 von außen nach innen gewachsene mineralische Ausfüllung eines Gesteinshohlraumes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige