Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryptografie

Kryp|to|gra|fie  〈f. 19〉 oV Kryptographie 1 Geheimschrift, die durch abweichenden Gebrauch der Buchstaben entsteht 2 〈Psych.〉 absichtslos bei einer Beschäftigung (Telefonieren, Unterhaltung) entstandene Kritzelei od. Musterzeichnung, die als Äußerung des Unbewussten deutbar sein soll 3 〈IT〉 = Kryptologie [<grch. kryptos ”verborgen, geheim“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pfalz  〈f. 20; MA〉 Schloss der Könige u. Kaiser, in dem sie sich während ihrer Reisen durch ihr Reich vorübergehend aufhielten (Kaiser~, Königs~) [<ahd. pfalanza, pfalinza ... mehr

Spu|ren|ele|ment  〈n. 11〉 1 〈Biol.〉 von einem Lebewesen in geringen Mengen benötigtes Element 2 〈Geol.〉 nur in geringen Mengen in der Erdkruste vorkommendes Element ... mehr

Chla|my|dia  〈[çla–] f.; –; unz.; Med.〉 Krankheit, die durch Chlamydiabakterien hervorgerufen u. durch vaginalen, analen od. oralen Geschlechtsverkehr übertragen wird, kann zur Unfruchtbarkeit der Frau führen [<grch. chlamys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige