Wahrig Wissenschaftslexikon Kryptonym - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kryptonym

Krypt|o|nym  auch:  Kryp|to|nym  〈n. 11; Lit.〉 in einem Text versteckter od. durch Auslassung von Buchstaben verkürzter Autorenname [<grch. kryptos ”verborgen, geheim“ + onyma ”Name“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

♦ Ni|tro|gly|ze|rin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 hochempfindlicher Sprengstoff, Trisalpetersäureester des Glycerins, gelbliche, ölige, stark giftige Flüssigkeit; oV 〈fachsprachl.〉 Nitroglycerin ... mehr

Te|le|shop|ping  〈[–pın] n. 15; unz.〉 Einkaufen durch Bestellung von Artikeln, die im Fernsehen od. anderen elektronischen Medien angeboten werden; Sy Homeshopping ... mehr

Dis|si|pa|ti|on  〈f. 20; Phys.〉 Aufspaltung einer Energie in mehrere andere (ist dafür verantwortlich, dass Energieumwandlungen niemals vollständig in einer Richtung verlaufen, da immer ein Teil der eingesetzten Energie als Reibungsenergie od. dgl. verlorengeht u. nicht mehr für die weitere Nutzung zur Verfügung steht) [<lat. dissipatio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige