Wahrig Wissenschaftslexikon kubieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kubieren

ku|bie|ren  〈V. t.; hat; Math.〉 1 in die dritte Potenz erheben 2 den Rauminhalt berechnen von [zu lat. cubus <grch. kybos ”Würfel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwimm|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer an das Leben im Wasser angepassten Familie von Käfern mit flachem, kahnartigem Körperbau u. verbreiterten Hinterbeinen: Dytiscidae; Sy Wasserkäfer ... mehr

ener|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmds. Nerven erschöpfen 2 〈Med.〉 etwas ~ den Nerv, die Nerven operativ aus etwas entfernen ... mehr

Ca|te|chin  〈[–çin] n. 11; meist Pl.; Chem.〉 in Pflanzen enthaltene organische Verbindung, die als Grundlage für natürliche Gerbstoffe verwendet wird [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige