Wahrig Wissenschaftslexikon Kubus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kubus

Ku|bus  〈m.; –, Ku|ben〉 1 Würfel 2 〈Math.〉 dritte Potenz [<lat. cubus <grch. kybos ”Würfel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|va|len|zen  〈[–va–] Pl.; Chem.〉 bei chem. Verbindungen höherer Ordnung vorkommende Bindungen, die ohne Änderung der Wertigkeit der Atome entstehen

Kie|sel|gel  〈n. 11; unz.; Chem.〉 kolloidale Lösung von Kieselsäure als Trockenmittel u. Träger von Katalysatoren; Sy Silikagel ... mehr

La|ryng|ek|to|mie  auch:  La|ryn|gek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung des Kehlkopfs ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige