Wahrig Wissenschaftslexikon Kühlte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kühlte

Kühl|te  〈f. 19; Mar.〉 1 leichter bis mittelstarker Wind 2 Windstärke ● frische, leichte, steife ~ [→ kühl]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wer|mut  〈m. 1; unz.〉 1 〈Bot.〉 magenanregender, Bittermittel enthaltender, gelbblühender Korbblütler: Artemisia absinthium; Sy Absinth ( ... mehr

Streit|ge|spräch  〈n. 11〉 1 〈Lit.〉 dem Streitgedicht ähnl. Prosadichtung in Dialogform, meist religiösen od. polit. Inhalts 2 heftiges, hitziges Gespräch ... mehr

Rot|fe|der  〈f. 21; Zool.〉 der Plötze sehr ähnl. Fisch mit blutroten Flossen: Scardinius erythrophthalmus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige