Wahrig Wissenschaftslexikon Kühlte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kühlte

Kühl|te  〈f. 19; Mar.〉 1 leichter bis mittelstarker Wind 2 Windstärke ● frische, leichte, steife ~ [→ kühl]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tri|a|de  〈f. 19〉 1 drei zusammengehörige, gleichartige Dinge 2 〈Philos.; nach Hegels Auffassung〉 Form der histor. Entwicklung in drei Stufen: Thesis, Antithesis, Synthesis ... mehr

Ver|kehrs|po|li|zist  〈m. 16〉 Polizist der Verkehrspolizei

Ve|ne|num  〈[ve–] n.; –s, –ne|na; Med.〉 Gift [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige