Wahrig Wissenschaftslexikon Kümmerer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kümmerer

Küm|me|rer  〈m. 3〉 1 〈Jägerspr.〉 schlecht entwickeltes od. krankes Wildtier 2 〈Bot.〉 kranke od. kümmerliche Pflanze 3 〈umg.; meist iron.〉 jmd., der sich engagiert der Probleme u. Belange anderer annimmt, sich um seine Mitmenschen kümmert ● er hat mit allen immer gleich Mitleid und ist ein großer ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|fil|trat  auch:  In|filt|rat  〈n. 11; Med.〉 durch Infiltration in Gewebe eingedrungene Substanz ... mehr

Rönt|gen|auf|nah|me  〈f. 19; Med.〉 1 fotografische Aufnahme eines Körpers bzw. eines Körperteils mit Röntgenstrahlen 2 das dabei hergestellte Negativbild ... mehr

Ae|ro|so|le  〈[ae–] Pl.〉 kolloidal verteilte, unsichtbare, feste od. flüssige Schwebstoffe in Luft u. a. Gasen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige