Wahrig Wissenschaftslexikon Kümmerer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kümmerer

Küm|me|rer  〈m. 3〉 1 〈Jägerspr.〉 schlecht entwickeltes od. krankes Wildtier 2 〈Bot.〉 kranke od. kümmerliche Pflanze 3 〈umg.; meist iron.〉 jmd., der sich engagiert der Probleme u. Belange anderer annimmt, sich um seine Mitmenschen kümmert ● er hat mit allen immer gleich Mitleid und ist ein großer ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pelz|mot|te  〈f. 19; Zool.〉 der Kleidermotte in Aussehen, Schadbild u. Bekämpfung ähnlicher Kleinschmetterling: Tinea pelliolella

bi|kon|vex  〈[–vks] Adj.; Opt.〉 beiderseits erhaben geschliffen (Linse); Sy doppelkonvex ... mehr

An|gio|ten|sin  〈n. 11; Pharm.〉 Gewebshormon, das aus acht Aminosäuren besteht u. blutdrucksteigernd wirkt [<grch. aggeion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige