Wahrig Wissenschaftslexikon Kürbisgewächs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kürbisgewächs

Kür|bis|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie der Cucurbitales, mit Ranken kletterndes, raublättriges Kraut mit großen, dickschaligen Beerenfrüchten (Kürbis, Melone, Gurke): Cucurbitaceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hau|be  〈f. 19〉 1 〈früher〉 weibl. Kopfbedeckung in den vielfältigsten Formen, meist von verheirateten Frauen getragen 2 Teil einer bestimmten Tracht (Nonnen~, Schwestern~) ... mehr

Xan|than  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 ein aus Glucose–Einheiten aufgebautes Polysaccharid, das u. a. als Verdickungsmittel in Nahrungsmitteln u. Kosmetik verwendet wird

Zehr|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 Wespe, deren Larven in Eiern, Puppen od. Larven anderer Insekten schmarotzen: Chalcidodea; Sy Erzwespe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige