Wahrig Wissenschaftslexikon Kürbisgewächs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kürbisgewächs

Kür|bis|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie der Cucurbitales, mit Ranken kletterndes, raublättriges Kraut mit großen, dickschaligen Beerenfrüchten (Kürbis, Melone, Gurke): Cucurbitaceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Gon|fa|lo|ni|e|re  〈[–nje–] m.; –s, –e|ri; MA〉 bürgerl. Oberhaupt italien. Städte [ital., ”Bannerträger“; zu ital. gonfalone ... mehr

Del|fin  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Zahnwale mit schnabelartig verlängertem Schädel, beide Kiefer mit zahlreichen kegelförmigen Zähnen, vornehmlich Fischfresser: Delphinida; oV Delphin ... mehr

Ein|zel|blatt|ein|zug  〈m. 1u; unz.; IT〉 Vorrichtung bei Laser– u. Tintendruckern, die das automatische Einziehen von einzelnen Blättern ermöglicht (im Gegensatz zum Einzug von Endlospapier)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige