Wahrig Wissenschaftslexikon Küstenversetzung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Küstenversetzung

Küs|ten|ver|set|zung  〈f. 20; Geogr.〉 Sandverlagerungen an Küsten, an denen entsprechend der vorhandenen Windrichtung eine starke Brandungslängsströmung verläuft; Sy Strandversetzung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haupt|nen|ner  〈m. 3; Math.〉 der kleinste gemeinsame Nenner von mehreren Brüchen; Sy Generalnenner ... mehr

Ali|a|sing  〈[lısın] n. 15〉 1 verfälschtes Signal 2 〈IT〉 gezacktes Erscheinungsbild bestimmter Grafikelemente aufgrund der begrenzten Auflösungsfähigkeit des Bildschirms ... mehr

Re|ti|ku|lum  〈n.; –s, –la〉 1 〈Zool.〉 der Netzmagen der Wiederkäuer 2 〈Anat.〉 feines Netz, netzförmiges Gewebe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige