Wahrig Wissenschaftslexikon Kult - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kult

Kult  〈m. 1〉 1 öffentlicher, geregelter Gottesdienst 2 〈fig.〉 2.1 übertrieben sorgfältige Behandlung  2.2 übertriebene Verehrung  2.3 Trend, Mode, kultisch gepflegte aktuelle Stilrichtung  ● der ~ hat jetzt auch die Deutschen erfasst; dieser Film ist ~ sehr beliebt, ist in, liegt im Trend; daraus ist ein richtiger ~ geworden; einen ~ pflegen; einen ~ mit etwas treiben [<lat. cultus ”Pflege, Bildung, Verehrung (einer Gottheit)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Bau|bran|che  〈[–brã:] f. 19〉 Branche, die das Bauwesen umfasst

my|tho|lo|gisch  〈Adj.〉 die Mythologie betreffend, zu ihr gehörig

Mi|nus|pol  〈m. 1; El.〉 negativer Pol; Ggs Pluspol ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige