Wahrig Wissenschaftslexikon Kulturflüchter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kulturflüchter

Kul|tur|flüch|ter  〈m. 3; Biol.〉 Tier od. Pflanze, das bzw. die durch Eingriffe des Menschen in der Landschaft aus ihrem Lebensraum verdrängt wurde; Ggs Kulturfolger

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

anschif|fen  〈V. t.; hat; Tech.〉 verlängern [→ anschäften; ... mehr

a vis|ta  〈[– vis–]〉 1 〈Finanzw.〉 auf od. bei Sicht, bei Vorlage fällig (Wechsel) 2 〈Mus.〉 vom Blatt ... mehr

Tan|tal  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Ta〉 chem. Element, hartes, widerstandsfähiges Metall, Ordnungszahl 73 [nach der grch. Sagengestalt Tantalus, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige