Wahrig Wissenschaftslexikon Kulturpflanze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kulturpflanze

Kul|tur|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 vom Menschen aus Wildgewächsen durch Züchtung u. Pflege entwickelte Pflanze

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Wissenschaftslexikon

Me|di|en|ge|sell|schaft  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 eine von den Medien beeinflusste Gesellschaft ● das Schlagwort ~ hat sich längst formiert; den Gesetzen der modernen ~ entsprechen II 〈zählb.〉 Gesellschaft od. Firma, die mit der Vermarktung u. Herstellung von Produkten der Massenmedien befasst ist ... mehr

Rück|spie|gel  〈m. 5; Kfz〉 an od. in Kraftfahrzeugen angebrachter Spiegel, in dem man die von hinten kommenden Fahrzeuge sehen kann

nut|schen  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; umg.; mitteldt.〉 lutschen, saugen II 〈V. t.; Chem.〉 etwas ~ mit der Nutsche filtrieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige