Wahrig Wissenschaftslexikon Kulturtechnik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kulturtechnik

Kul|tur|tech|nik  〈f. 20〉 1 〈Päd.〉 durch Erziehung und Unterricht vermittelte Fertigkeit(en), die den Erwerb, die Erhaltung und die Verbreitung von Kultur ermöglicht, z. B. Sprechen, Lesen, Schreiben 2 〈Landw.〉 Maßnahme, die der Landverbesserung, Bodengewinnung, dem Erhalt landwirtschaftlicher Nutzflächen oder der Ertragssteigerung dient

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Koh|len|hy|drat  auch:  Koh|len|hyd|rat  〈n. 11; Biochem.〉 organ.–chem. Verbindung der allg. Formel C n ... mehr

groo|ven  〈[gruvn] V. i.; hat; Mus.〉 1 eine Melodie so spielen, dass sich deren Gefühlslage auf das Publikum überträgt 2 sich dem emotionalen Gehalt einer Melodie hingeben ... mehr

Kirsch|pflau|me  〈f. 19; Bot.〉 aus dem Orient stammendes Rosengewächs, Zierpflanze mit kugeligen roten od. gelben, ziemlich hartfleischigen Früchten: Prunus cerasifera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige