Wahrig Wissenschaftslexikon Kulturtechnik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kulturtechnik

Kul|tur|tech|nik  〈f. 20〉 1 〈Päd.〉 durch Erziehung und Unterricht vermittelte Fertigkeit(en), die den Erwerb, die Erhaltung und die Verbreitung von Kultur ermöglicht, z. B. Sprechen, Lesen, Schreiben 2 〈Landw.〉 Maßnahme, die der Landverbesserung, Bodengewinnung, dem Erhalt landwirtschaftlicher Nutzflächen oder der Ertragssteigerung dient

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlei|er|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 einheimische, schlanke, helle Eule: Tyto alba

Se|xu|al|päd|a|go|gik  auch:  Se|xu|al|pä|da|go|gik  〈f.; –; unz.〉 Belehrung über die sexuellen Vorgänge, ihre biologischen Hintergründe u. die mit ihnen verbundenen ethischen u. gesundheitlichen Fragen ... mehr

Tra|ver|se  〈[–vr–] f. 19〉 1 Schutzwall auf Schießständen 2 〈Arch.〉 Querbalken, Ausleger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige