Wahrig Wissenschaftslexikon Kulturwirtschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kulturwirtschaft

Kul|tur|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 Gesamtheit aller Einrichtungen und Tätigkeiten, die finanzielle Gewinne im Kulturbereich erwirtschaften

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sys|tem  〈n. 11〉 1 in sich geschlossenes, geordnetes u. gegliedertes Ganzes (Noten~, Schul~) 2 Gesamtheit, Gefüge von Teilen, die voneinander abhängig sind, ineinandergreifen od. zusammenwirken, z. B. von Straßen, Lauten (einer Sprache) ... mehr

kryp|to|kris|tal|lin  〈Adj.〉 aus Kristallen aufgebaut, die nur unter dem Mikroskop erkennbar sind

Cha|os  〈[kas] n.; –; unz.〉 1 〈Myth.〉 der ungeordnete Urstoff vor der Weltschöpfung 2 〈i. w. S.〉 Durcheinander, Wirrwarr, Unordnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige