Wahrig Wissenschaftslexikon kunstfeindlich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kunstfeindlich

kunst|feind|lich  〈Adj.〉 künstlerische Aktivitäten ablehnend, sie nicht fördernd; Ggs kunstfreundlich

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

zys|tisch  〈Adj.; Med.〉 blasenartig

Fa|vus  〈[–vus] m.; –; unz.; Med.〉 chron., ansteckende Pilzerkrankung der Haut bei Mensch u. Tier, bes. behaarter Körperteile, wobei die Haarwurzeln zerstört werden [lat., ”Honigscheibe, Honigwabe“; nach dem Aussehen]

hochrüs|ten  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; Mil.〉 aufrüsten, die Rüstung verstärken ● beide Staaten wollen ~ II 〈V. t.〉 etwas ~ technisch besser ausstatten, bezüglich der Technik verbessern ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige