Wahrig Wissenschaftslexikon Kunstlied - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kunstlied

Kunst|lied  〈n. 12; Mus.〉 von einem bestimmten Komponisten komponiertes u. von seiner Eigenart geprägtes, kunstvolles Lied; Ggs Volkslied

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vi|ru|lenz  〈[vi–] f. 20; unz.〉 1 〈Med.〉 1.1 Ansteckungsfähigkeit  1.2 〈bei Bakterien〉 Fähigkeit, eine Krankheit hervorzurufen ... mehr

Tür|ken|tau|be  〈f. 19; Zool.〉 einheimische Taube, die sich erst um 1945, aus dem Südosten kommend, in Dtschld. eingebürgert hat: Streptopelia decaocto

Ne|ben|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.〉 Klage des Geschädigten im Anschluss an die öffentl. Klage der Staatsanwaltschaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige