Wahrig Wissenschaftslexikon Kunstlied - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kunstlied

Kunst|lied  〈n. 12; Mus.〉 von einem bestimmten Komponisten komponiertes u. von seiner Eigenart geprägtes, kunstvolles Lied; Ggs Volkslied

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

üb|righa|ben  〈V. t. 159; hat; fig.〉 für etwas od. jmdn. etwas ~ Sympathie für etwas od. jmdn. haben ● ich habe etwas für ihn übrig ich kann ihn gut leiden, habe ihn gern; ... mehr

Sy|phi|lo|se  〈f. 19〉 syphilitische Erkrankung

Sie|ben|schlä|fer  〈m. 3〉 1 Fest der sieben Schläfer am 27. Juni (nach alter Bauernregel wichtig für das Wetter der darauffolgenden sieben Wochen) 2 〈Zool.〉 zu den Schlafmäusen gehörendes Nagetier: Glis glis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige