Wahrig Wissenschaftslexikon Kunstspringen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kunstspringen

Kunst|sprin|gen  〈n.; –s; unz.; Sp.〉 Zweig des Schwimmsports, kunstvolle Sprünge (Salto u. a.) vom Sprungturm

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kahn|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse der Konchiforen mit langgestrecktem Körper in elefantenzahnähnlicher Schale: Scaphopoda, Solenoconcha; Sy Elefantenzahn ... mehr

Hash|tag  〈[hææg] m. 6 od. n. 15; Zeichen: #〉 Rautezeichen, das vor hervorgehobenen Schlag– oder Schlüsselwörtern steht ● Informationen unter dem ~ #Kindergesundheit sammeln [<engl. hash ... mehr

tur|nen  〈[toe–] V. i.; hat; umg.〉 Spaß bringen, berauschen, anregen; →a. abturnen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige