Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

labbern

lab|bern  〈V. i.; hat〉 1 〈Mar.〉 schlaff hängen (Segel) 2 〈umg.〉 schmatzend schlecken, schlürfen 3 〈fig.; umg.〉 oberflächliches Zeug reden [<ndrl. labberen ”sich schlaff hin und her bewegen“; → Lappen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Text|pro|gram|mie|rung  〈f. 20; IT〉 das Erfassen bestimmter sich wiederholender Texte mit einer EDV–Anlage

Grün|schna|bel  〈m. 5u; fig.; umg.〉 vorlautes Kind, junger Besserwisser; Sy Gelbschnabel ( ... mehr

Re|gel  〈f. 21〉 1 Richtlinie, Richtschnur 2 Vorschrift ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige