Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

labil

la|bil  〈Adj.〉 1 Ggs stabil (2)  1.1 schwankend, leicht störbar (Gleichgewicht, politische Situation); →a. Gleichgewicht  1.2 〈Med.〉 schwankend, nicht stabil (Gesundheit)  1.3 nicht widerstandsfähig, oft krank (Person)  2 zu Stimmungsschwankungen neigend, unsicher, unzuverlässig (Person) [<lat. labilis ”leicht gleitend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vi|deo|tape  〈[videotp] n. 15; engl. Bez. für〉 Videokassette

Mo|de|trend  〈m. 6〉 Trend in der Mode, modische Entwicklung ● vom herrschenden ~ abhängig sein; einem neuen ~ folgen

Strea|mer  〈[strim(r)] m. 3; IT〉 Speichermedium, mit dessen Hilfe Datensicherungen von größeren Datenmengen (z. B. einer ganzen Festplatte usw.) vorgenommen werden können [<engl. stream ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige