Wahrig Wissenschaftslexikon Labkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Labkraut

Lab|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Rötegewächse, krautige, selten strauchige Pflanze mit zahlreichen, meist zu Rispen vereinigten Blüten: Galium [→ Lab]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Blü|ten|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, die Blüten treiben kann, Samenpflanze; Sy Phanerogame ... mehr

Ni|ckel 1  〈m. 5〉 1 〈Myth.〉 = Wassermann (1) 2 〈regional, kurz für〉 Nikolaus, Knecht Ruprecht ... mehr

Kryo|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Einsatz von Kälte in der Kryochirurgie, wobei krankhaftes Gewebe durch Erfrieren zerstört wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige