Wahrig Wissenschaftslexikon Laboratorium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Laboratorium

La|bo|ra|to|ri|um  〈n.; –s, –ri|en〉 Arbeitsraum od. Forschungsstätte für biolog., chem., bakteriolog., technische u. a. Arbeiten (Versuchs~) [zu lat. laborare ”arbeiten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rei|her|en|te  〈f. 19; Zool.〉 einheim. schwarzweiße Tauchente mit Federbusch am Hinterkopf: Aythya fuligula

Nor|mal|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 = Kammerton

Schwarz|fil|ter  〈m. 3〉 dichter optischer Rotfilter, der nur Infrarotstrahlen durchlässt; Sy Infrarotfilter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige