Wahrig Wissenschaftslexikon Labyrinthdichtung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Labyrinthdichtung

La|by|rinth|dich|tung  〈f. 20; Tech.〉 im Maschinenbau vielfach zum Abdichten von Lagern u. Wellen verwendete Dichtung aus labyrinthartig einander gegenüberstehenden Lamellen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|lo|ni|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Po〉 radioaktives chem. Element, Ordnungszahl 84 [nach Polonia, ... mehr

Aus|füh|rungs|gang  〈m. 1u; Anat.〉 Gang, durch den Stoffe, Flüssigkeiten usw. ausgeschieden werden

Platt|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger eines zu den Bauchmarktieren gehörigen Tierstammes mit abgeplattetem, oft sehr langem Körper: Plathelminthes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige