Wahrig Wissenschaftslexikon Lachs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lachs

Lachs  〈[–ks] m. 1; Zool.〉 Raubfisch der nordeurop. Meere, wandert zur Laichzeit in bestimmte Flüsse empor: Salmo salar, beliebter Speisefisch mit rosafarbenem Fleisch; Sy Salm1  [<ahd. lahs, idg. *lakso–s ”Lachs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bass|kla|ri|net|te  〈f. 19; Mus.〉 um eine Oktave tiefer gestimmte Klarinette

Schaf  〈n. 11〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriges einer Gruppe von Horntieren aus der Familie der Ziegenartigen (Caprinae)  1.2 〈i. e. S.〉 als Nutztier in Herden gehaltenes Tier, dessen Fell geschoren u. zu Wolle verarbeitet wird (Haus~) ... mehr

Ami|to|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 direkte Kernteilung ohne Bildung von Chromosomen; Ggs Mitose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige