Wahrig Wissenschaftslexikon Lachs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lachs

Lachs  〈[–ks] m. 1; Zool.〉 Raubfisch der nordeurop. Meere, wandert zur Laichzeit in bestimmte Flüsse empor: Salmo salar, beliebter Speisefisch mit rosafarbenem Fleisch; Sy Salm1  [<ahd. lahs, idg. *lakso–s ”Lachs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Cho|ri|on|bi|op|sie  〈[ko–] f. 19; Med.〉 Gewebeentnahme aus dem Chorion des Embryos während der Frühschwangerschaft zur Bestimmung von Erbschäden

ein|sai|tig  〈Adj.; Mus.〉 mit nur einer Saite versehen (Musikinstrument)

so|ma|tisch  〈Adj.; Med.〉 leiblich, körperlich [<grch. somatikos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige